Sicher bestellen mit SSL
Kostenloser Versand ab 15,00 Euro
1-3 Werktage Lieferzeit
Gratisprämien & Rabatte

Versandinformationen

VERSANDKOSTEN & LIEFERUNG

Die Versandkosten für Deutschland richten sich nach Ihrem Bestellvolumen.

Ab einem Gesamtwert von 15,00  brutto (12,61  netto) versenden wir kostenfrei. Dies gilt nicht für Expressversand.

Bei Bestellungen mit einem Gesamtwert unter 15,00  brutto (12,61  netto) erfolgen einmalig:

3,95  brutto (3,32  netto) Versandkosten.

Versandkostenfrei: bei Bestellungen mit einem Gesamtwert von/über 15,00  brutto (12,61  netto)Dies gilt nicht für Expressversand.

Bitte beachten Sie: Expressversand (nur bis 5 kg) erfolgt mit DHL. Die Kosten hierfür staffeln sich wie folgt:

Express Easy National bis 5 kg             18,90 EUR Brutto 15,88  netto)

Ein Expressversand nach Österreich kann nicht erfolgen bzw. ist nicht möglich.

Folgende Kosten fallen in jedem Fall je nach Auftrag an:

Inselzuschlag 15,00  brutto (12,61  netto) pro Paket (1 Paket = ca.31kg) bei folgenden PLZ-Gebieten:

18565, 25849, 25863, 25869, 25938-25939, 25946, 25980-25999

26465, 26474, 26486, 26548, 26571, 26579, 26757, 27498, 27499

Die Höhe der Versandkosten in das europäische Ausland erfolgt in jedem Fall per E-Mail in Abstimmung mit Ihnen durch uns.

VERSANDZEITEN

Ist die Ware am Lager versenden wir innerhalb von 2-4 Werktagen mit der Deutschen Post oder aber mit DHL. Die Lieferzeit betrifft nur die Bundesrepublik Deutschland. Soweit wir mit DHL versenden, erhalten Sie eine Tracking Nummer zur Sendungsverfolgung.

Unter Umständen kann ein Artikel durch Zwischenverkauf nicht verfügbar sein. In diesem Fall informieren wir Sie um einen neuen Liefertermin abzustimmen. Bei längeren Lagerengpässen mancher Artikel senden wir einen voraussichtlichen Liefertermin per Email.

Internationale Lieferungen benötigen mindestens 10 Werktage. Die genaue Lieferzeit teilen wir in jedem Fall schriftlich mit.

ZAHLUNGSMÖGLICHKEITEN

PAYPAL - Der schnellste und sicherste Weg

Hierfür benötigen Sie ein Paypal-Konto (www.paypal.com).

Zahlungsvorgänge sind durch / mittels SSL (Secure Sockets Layer) abgesichert.

SEPA BANKEINZUG - Geldeinzug vom Bankkonto

Hierfür benötigen Sie ein Konto mit ausreichend Deckung. Die Frist für die Vorabankündigung (Pre-Notification) wird auf 4 Tage verkürzt. Widersprechen Sie dieser Regelung nicht, gilt diese als stillschweigend angenommen.

(Die Auslieferung erfolgt erst nach Zahlungseingang).

Zahlungsvorgänge sind durch / mittels SSL (Secure Sockets Layer) abgesichert.

VORKASSE - Manuelle Überweisung

Hierfür erhalten Sie eine Bestellbestätigung mit einer Zahlungsaufforderung und unseren Bankdaten.

(Die Auslieferung erfolgt erst nach Zahlungseingang)

Bitte beachten Sie: sollten wir binnen 4 Arbeitstagen keine Zahlung erhalten, wird der Auftrag (Bestellung) ohne Angabe von Gründen durch uns storniert.

AMAZON Payment - Bezahlen Sie sicher, ohne Ihre Versand- und Zahlungsinformationen erneut einzugeben. Sie sind durch die A- bis z-Garantie geschützt - wie beim Einkauf direkt auf Amazon.

Zahlungsvorgänge sind durch / mittels SSL (Secure Sockets Layer) abgesichert.

Zahlung auf RECHNUNG* (mit Zahlungsziel 14 Tage) – dies ist nur für Händler, Gewerbe, öffentliche Institutionen etc. ab einer Bestellsumme von 60,00  brutto möglich.

Bitte beachten Sie, dass wir eine evetuell Bonitätsprüfung vor Versand vornehmen. Die Zusendung der Umsatzsteuer ID oder Steuernummer ist notwendig. Ein Kontakt per E-Mail ist in jedem Fall notwendig.

Der maximale Bestellwert beträgt bei Zahlung auf Rechnung 200,00 .

*Wir behalten uns vor, in Einzelfällen nur gegen Vorkasse zu liefern. Hierüber werden wir Sie rechtzeitig informieren.

EIGENTUMSVORBEHALT

Bei Verträgen mit Unternehmern behalten wir uns das Eigentum an der Kaufsache bis zum Eingang aller Zahlungen aus der Geschäftsverbindung mit dem Kunden vor. Der Unternehmer ist berechtigt, die Kaufsache im ordentlichen Geschäftsgang weiter zu verkaufen, er tritt uns aber bereits jetzt alle Forderungen in Höhe des Fakturabetrages (einschl. Umsatzsteuer sowie eventuelle Verzugszinsen) unserer Forderung ab, die ihm aus der Weiterveräußerung gegen seine Abnehmer oder Dritte erwachsen. Kommt der Unternehmer seiner Zahlungsverpflichtung aus den vereinnahmten Erlösen nicht nach, so können wir verlangen, dass der Unternehmer uns die abgetretene Forderung und deren Schuldner bekannt gibt, alle zum Einzug erforderlichen Angaben macht und den Schuldnern (Dritten) die Abtretung mitteilt. Bei Zugriff von Dritten, insbesondere Gerichtsvollzieher auf die Vorbehaltsware, wird der Auftraggeber (Kunde) auf unser Eigentum hinweisen und uns unverzüglich benachrichtigen, damit wir unsere Eigentumsrechte durchsetzen können.

Siehe auch AGB

Aktualisiert am 01.01.2018

Zuletzt angesehen
  • Anschauen
  • Bestellen
  • Verwenden
  • Kaufen Sie ohne Risiko
  • Sicher bestellen SSL direkt beim Hersteller
  • Kostenloser Versand ab 15,00 Euro
  • 1-3 Werktage Lieferzeit
  • Gratisprämien & Rabatte